Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen

"Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist." WILHELM VON HUMBOLDT

Fremdpartikel

Projekte und Veranstaltungen für die aufnehmende Gesellschaft


Die Autorin und Rechtsfachwirtin Jana Huster bekam 2020 den Integrationspreis der Stadt Gera für ihr Format „Fremdenführungen“. Der Gedanke, Gersche Bürger in einer Art Stadtrundgang zu den migrantisch geprägten Orten zu führen, sorgte zunächst für Stirnrunzeln. Kann man die Orte der zugezogenen Einwohner aus Damaskus und anderen entfernten Orten einfach so vorführen? Es funktionierte, und das Format begann zu leben.

Im diesjährigen Programm „Fremdpartikel“ setzen wir noch mehr auf Dialogformen: Es wird moderierte Gespräche im Fliesenschön geben, die auch live gestreamt werden. Dazu die beliebteste Fremdenführung sowie zwei Lesungsformate. Bleiben Sie gespannt!

Die Veranstaltungen


LesungAusschnitt aus dem Titelcover Die Fremden
01.10.2022 | Gera

Landolf Scherzer liest "Die Fremden"

In der Reihe FREMDPARTIKEL