Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen

"Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist." WILHELM VON HUMBOLDT

Ausstellung "Leben zwischen den Welten" in Erfurt


Vom 23.1. bis 5.2.2023 ist im Landeskirchenamt/ Collegium maius und in der Michaeliskirche Erfurt die Ausstellung "Leben zwischen den Welten" zu sehen. Sie zeigt Porträts ehemaliger mosambikanischer Schülerinnen und Schüler der "Schule der Freundschaft" in Staßfurt/DDR, die 2022 ihren 40. Jahrestag hatte. Aus diesem Anlass konzipierten die Kolleginnen der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt eine Ausstellung. Die Vernissage findet am Montag, 23. Januar um 14 Uhr im Collegium maius statt.

900 Kinder und Jugendlichen aus ganz Mosambik wurden ab 1982 in Staßfurt zu "sozialistischen Persönlichkeiten" erzogen.
Sechs Jahre Schul- und Berufsbildung in der DDR sollten sie fit machen für den "Aufbau des Sozialismus'" in ihrem Land, der Volksrepublik Mosambik. Sie waren voller Träume, Lerneifer und Optimismus.
Als sie 1988 zurückkehrten, war vom Aufbau des Landes keine Rede mehr, sie wurden direkt zur Armee eingezogen, denn in Mosambik herrschte nun Bürgerkrieg.

Einfühlsam porträtiert der italienische Fotograf Aghi dreizehn der ehemaligen Schülerinnen und Schüler in ihrem heutigen Umfeld in Mosambik. Ergänzt werden die Fotografien durch Zitate, Erzählungen und Amateurfotos der Schüler*innen aus ihrer Schulzeit und wie diese Zeit in der DDR, weit entfernt der Heimat, ihr Leben beeinflusst hat. Ihre Wege könnten unterschiedlicher nicht sein.

Heute sind es gemischte Gefühle, mit denen sie an ihre Zeit in der DDR zurückdenken. Eine tiefe Verbundenheit zu den anderen Schüler*innen aber ist bei allen geblieben. Ob tatsächlich aus ihren Träumen Wirklichkeit wurde, wird in den begleitenden Interviews beleuchtet. Geblieben ist ihnen ein Leben zwischen den Welten, weder hier noch dort sind sie zu Hause.

VERNISSAGE
Montag - 23. Januar 2023  |  14 Uhr 
Erfurt  |  Collegium maius  |  Michaelisstr. 39

Annette Berger

Annette Berger

Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung Sachsen-Anhalt
annette.berger@ekmd.de 

AUSTELLUNG "LEBEN ZWISCHEN DEN WELTEN"

Wann? Montag, 23. Januar, bis Sonntag, 5. Februar 2023

Wo? Erfurt, Collegium maius (Foyer), Michaelisstr. 39 und Michaeliskirche

Öffnungszeiten: 

Collegium maius  |  Mo - Fr  |  9.00 bis 15.00 Uhr
Michaeliskirche  |  Mo - So  |  10.00 bis 16.00 Uhr

Titelbild Leben zwischen den Welten
© Kathrin Neubert-Taubert