Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen

"Bilde dich selbst, und dann wirke auf andere durch das, was du bist." WILHELM VON HUMBOLDT

Glaubst du noch oder denkst du schon? Gesichter aktueller Kirchenkritik


21. Februar 2022  |  19.30 Uhr

In der Reihe ZEITGEIST

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit hat sich seit den 1990er Jahren ein tiefgreifender Wandel im Bereich der freigeistigen bzw. kirchenkritischen Organisationen vollzogen. Die traditionellen Freidenker verlieren an Bedeutung, neue Organisationen wie der „Humanistische Verband Deutschland“ oder die „Giordano Bruno Stiftung“ gewinnen nennenswert an Einfluss.

Welche politischen Ziele verfolgen die kirchenkritischen bzw. humanistischen Organisationen? Was haben sie in den letzten Jahren erreicht? Immerhin ist der Osten Deutschlands eine der entkirchlichsten Regionen der Welt. Man könnte erwarten, dass hier der Atheismus blüht. Aber – tut er das? Und wie reagieren die Kirchen auf die Herausforderung?

Pfarrer Dr. Andreas Fincke

Pfarrer Dr. Andreas Fincke

Fon 0361 56 61 701
a.fincke@eebt.de

Referent: Dr. Andreas Fincke, Hochschulpfarrer und Mitarbeiter der Ev. Erwachsenenbildung Thüringen, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Szene der kirchenkritischen und atheistischen Organisationen in Deutschland

Wann? Montag, 21. Februar, 19.30 Uhr

Wo? online via ZOOM
Den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung zugeschickt.

Kosten: keine

Jetzt anmelden:

GLAUBST DU NOCH ODER DENKST DU SCHON? 

Wann? Montag, 21. Februar, 18.00 Uhr

Wo? online via ZOOM

Kosten: keine

Anmeldeschluss: 21. Februar, 18 Uhr

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Durchführung dieser Veranstaltung.
Die folgenden Einwilligungen sind freiwillig und können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
* Pflichtfelder