EEB Thüringen
 

Evangelische Erwachsenenbildung Thüringen
Landesgeschäftsstelle
Allerheiligenstraße 15a
99084 Erfurt

Tel: 0 361-222 48 47 0
Fax: 0 361-222 48 47 46

Veranstaltungen
Erfurter Vorträge
Fernstudium 2016-18
Evangelisches Forum
Login



Aktuelles

Seite   1   2  
 

Workshopreihe „Wir gemeinsam im Quartier" ab September 2016 in Jena

Welche Möglichkeiten schlummern für bereits Ansässige und neu Dazugekommene im Quartier? Wie lässt sich die Neugier auf die unbekannten Seiten des Bekannten wecken? Lassen sich milieu- und generationenübergreifend Veränderungen im eigenen Lebensumfeld für ein besseres Miteinander anregen und initiieren? Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Spurensuche teilzunehmen. mehr...

 

Gespräche leiten – Dialoge führen – Kultur vermitteln: Workshop am 9. September in Jena

Ehrenamtliche Kulturvermittler bilden eine Brücke zwischen kulturellen Einrichtungen und Menschen, die sich für Kunst und Kultur interessieren. Dabei sind immer wieder Kompetenzen in der Gesprächsleitung und Dialogführung gefragt. Der Workshop möchte diese stärken. mehr...

 

Neu ab September 2016 in Gotha: Das Philosophische Café

Einmal monatlich sind Sie herzlich eingeladen zum Gesprächsabend in das Augustinerkloster Gotha. mehr...

 

Ab 14. September 2016: Islam und Muslime in Thüringen

Wir wissen wenig vom wirklichen Leben unserer neuen Nachbarn. Drei Abende in der Kleinen Synagoge in Erfurt bemühen sich daher um einen Blick auf den Alltag vieler Muslime in Thüringen. mehr...

 

Meister Eckhart Tage in Erfurt 28. September - 1. Oktober 2016

Nach dem großen Erfolg der ersten Meister Eckhart Tage 2013 wird die Stadt Erfurt auch in diesem Jahr wieder vier Tage lang unter den Geist von Meister Eckhart stehen. Die Evangelische Erwachsenenbildung mit der Stadtakademie "Meister Eckhart" ist einer der Kooperationspartner.  mehr...

 

DER SCHÖNE ORT und sein Sommerprogramm

DER SCHÖNE ORT ist eine Veranstaltungsreihe der Evangelischen Erwachsenenbildung in Thüringen. Ihr Anliegen ist es, Begegnen und Bilden miteinander zu verbinden. Das macht den besonderen Reiz der Veranstaltung aus. Überall in Thüringen gibt es »schöne Orte«, die uns dazu einladen, deren Geschichten zu lauschen oder von Persönlichkeiten vergangener Zeiten zu hören.  mehr...

 

Theaterbrücke und Kunstsalon in Jena

Für Interessierte, die sich mit Kunst und Kultur intensiver auseinandersetzen wollen und Gleichgesinnte in Jena suchen.  mehr...

 

Projektfondgewinner für 2016 stehen fest

Zwei Bildungsprojekte teilen sich den von der EEB Thüringen ausgelobten Projektfond 2016 und erhalten je 700 Euro. mehr...

 

Studienreise nach Siebenbürgen, 23. September- 2. Oktober 2016

Zu den beeindruckenden Zeugnissen der rumänischen Geschichte gehören unzählige, teils uralte Kirchenburgen in einer atemberaubenden Landschaft. Siebenbürgen ist reich an Kirchengebäuden. Stein-reich ist auch die Ev.Kirche in Mitteldeutschland mit ihren zahlreichen Kirchen und Pfarrhäusern. Beiden Kirchen ist gemein, dass nur wenige Christen diese Gemäuer mit Leben füllen. Kirchen und Kirchenburgen ohne Gemeinden? mehr...

 

Anmeldeverfahren für Internationalen Weimarer Sommercampus 14. - 27. August 2016 ist gestartet

Als Stadt der Aufbrüche und Umbrüche – politischer wie ästhetischer – ist Weimar ein idealer Lernort, um sich gemeinsam mit Menschen aus aller Welt über Fragen der Gegenwart auszutauschen. Zwei Wochen treffen sich die Teilnehmer des Internationalen Weimarer Sommercampus, um gemeinsam zu leben, kultur- und disziplinübergreifend zu denken und den Horizont zu erweitern. mehr...

 

Was Luther zu sagen hatte. Was Luther zu sagen hat. Hat Luther was zu sagen?

Ab dem 13. April 2016 bietet die Regionalstelle Nord der EEBT in Erfurt eine Seminarreihe mit OKR i.R. Hartmut Lippold zum Thema Luther und die Reformation an. Ziel soll sein, die Reformation in ihrem Zusammenhang zu erkennen und Vorläufer sowie Wirkungen ihrer anschaulich darzustellen. Luther und seine Zeit soll in aller Widersprüchlichkeit und Tiefe sichtbar werden und die Botschaft der Reformation für Kirche und Welt auf ihre Wirkung und Aktualität befragt werden.
 mehr...

 

Regionalstelle Mitte zum 1. März 2016 neu besetzt

Elisabeth Meitz-Spielmann ist ab 1. März verantwortlich für die Regionalstelle Mitte der EEBT. Sie arbeitet als Erwachsenenbildnerin und hat vorher die Geschäfsstelle der Landesorganisation freier Erwachsenenbildungs-Träger in Thüringen (LOFT) geleitet.

 

Am 25. Februar starten wieder die Collegium majus Abende

Das Collegium maius im Herzen der Erfurter Altstadt ist der traditionsreiche Mittelpunkt der universitären Geschichte Erfurts. Es erinnert nicht nur an die wissenschaftliche Vergangenheit der Stadt, sondern eröffnet auch heute wieder einen repräsentativen Raum für das geistige Leben und den öffentlichen Diskurs der Stadt.  mehr...

 

Am 22. Februar starten wieder die Erfurter Vorträge

Die Erfurter Vorträge sind ein etabliertes Vortragsangebot zu religiösen und aktuellen gesellschaftlichen Themen für Interessierte aller Altersgruppen... mehr...

 

Evangelisches Forum Gotha veröffentlicht sein Programm für 2016

Die Termine des Evangelischen Forums Gotha für 2016 stehen fest. Das Gesprächsforum mit Vortragsangebot richtet sich vorrangig an Menschen in der nachberuflichen Lebensphase und findet in der Regel jeden zweiten Mittwoch im Monat vormittags von 10:00 bis 12:00 Uhr im Gemeindesaal des Augustinerklosters Gotha in der Jüdenstraße 27 statt. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier.  mehr...

 

Regionalstellenleitung Mitte in den Ruhestand verabschiedet

Zum 31. Dezember 2015 ist Silke Luther, Leiterin der EEBT Regionalstelle Mitte, in den Ruhestand gegangen.

Silke Luther hat sich vor allem in der Bildungsarbeit mit Älteren beziehungsweise in der generationenübergreifenden Bildungsarbeit einen Namen gemacht. Nicht zu vergessen sind aber auch ihre ins Leben gerufene Veranstaltungen „Der schöne Ort" und der in Jena fest etablierte „Mittwochkreis". Wir danken unserer ehemaligen Kollegin aufs herzlichste für ihr Engagement. Ihre Nachfolge wird vorraussichtlich zum 1.März 2016 in Jena den Dienst antreten.

 

Abrufangebote für Gemeinden und Einrichtungen

Die Mitarbeitenden der Evangelischen Erwachsenenbildung bieten Vorträge und Seminare an, die Sie für eine Abendveranstaltung oder Ähnliches in Ihrer Gemeinde "abrufen" können. Informieren Sie sich über die Themen im Einzelnen! mehr...

 

Lutherfinder-Portal ist online

Unter www.lutherfinder.de können Sie ab sofort Ihre Gästebegleiter zur Reformationsdekade finden. Die Lutherfinder bieten thematische Stadtführungen an den Orten der Reformation in Thüringen an.

 

Website zu Zeitzeugenprojekten ist online

Seit 2008 bietet die EEBT gemeinsam mit Partnern vor Ort die Meininger Zeitzeugengespräche an. Die Dokumentation der dort entstandenen Projekte zur NS-Aufarbeitung finden Sie jetzt im Netz. mehr...

 

Ausbildungskonzept "Lutherfinder"

Hier finden Sie das Konzept zur Ausbildung für Gästebegleiter zur Lutherdekade, das im Juni bei den Auftaktveranstaltungen in Jena und Erfurt vorgestellt wurde. mehr...

 
 

 

Top   |   Impressum   |   Sitemap   |   Seite drucken